Skip to main content

Alarm Protection - Diebstahlsicherung in Lager- und Trockensysteme für Endoskope

Seit Monaten reißen die Meldungen über Einbrüche in Krankenhäusern, bei denen hochwertige Endoskopiegeräte entwendet wurden, nicht ab. Ganz aktuell wurden im März 2017 bei einem Einbruch in Sachsen-Anhalt Geräte im Wert von 200.000 Euro gestohlen. Der Schaden allein in Deutschland wird inzwischen auf 11,5 Mio. Euro geschätzt.

"Das Landeskriminalamt warnt Kliniken und Arztpraxen vor dem Diebstahl von medizinischen Geräten und empfiehlt in einem Rundschreiben, die Geräte besser zu sichern." Quelle

Als innovative Antwort auf die zahlreichen Diebstähle bietet die ESCAD Medical für ihre Lagerungs- und Trockensysteme einen speziellen Diebstahlschutz an, welcher die Endoskope zusätzlich sichert.

 

Verfügbar ab Mai 2017 für alle Schrank-Varianten - leicht auf umliegende Räume erweiterbar - auch für Fremdfabrikate

Funktionen

  • Zugriffgeschützt
  • Alarmsignale akustisch und visuell
  • Netzwerkfähig
  • Sabotageüberwachung
  • Notstromsystem
  • Modular erweiterbar (Signalmelder u. Bedienmodule)
  • Komponenten nach VdS-Home-zertifiziert
  • EN 50131-1 Grad 2

 

Fragen Sie uns für ein individuelles Sicherheitskonzept Ihrer Abteilung an.

Schnelle Realisierung der Alarmanlage möglich!

Kontakt

Kontakt
captcha

Cantel (Production) Germany GmbH | 2019 | Impressum | Datenschutz | AGB